Tierhilfe für Ungarn hilft im Notfall gerne auch in Österreich!

Immer wieder werden wir auch in der Steiermark um Hilfe gebeten. So bittet man uns immer wieder ein liebevolles Plätzchen für Katzenbabys zu finden.

Oder.....top aktuell: Eine Katzenmutter musste krankheitsbedingt eingeschläfert werden und die übriggebliebenen Kitten suchen gemeinsam einen Platz (siehe Foto unten).

Sogar ein Zwerghase, der freiheitsliebend in einem großen Gehege leben möchte, als als Kuscheltier zu fungieren wird uns gebracht.(Die wehrhafte Häsin sucht noch immer ein Zuhause!)

Schafe, die vor dem Schlachter gerettet werden sind bei einer userer stets einsatzbereiten Kolleginnen untergebracht.

Sehr oft unterstützen wir auch "befreundete" Tieschutzvereine (ausschließlich ordnungsgemäß gemeldete), wenn sie Hilfe brauchen.

Warum machen wir das????

Tja, Tierschutz ist unsere Passion, unsere Herzensangelegenheit....

24.9.2020:

Wir wurden um Hilfe gebeten 4 Babys mit Mama zu übernehmen, die Mama leider schon ganz alt und blind mit ihren 4 Babys von einem Bauernhof weggeholt wo sich niemand um sie gekümmert hat.... leider musste die Mama nach 2 Wochen eingeschläfert werden.

 

Die kleinen bleiben nun bei der Pflegemami bis wir einen geeigneten Platz für sie finden

 

 

 

Und hier die Schafsnasen, die jetzt für den Rest ihres Lebens auf großzügigen Wiesen stehen.

 

 

 

 

 

Die süße Widerspenstige Hasenfrau! Ausggesetzt und eingefangen, darf sie jetzt ein großzüiges Freiluftgehege genießen.

Diese süßen Kitten wurden bei unserer Kollegin abgegeben.... Angeblich ausgesetzt und wild.
In Wahrheit waren sie nur verfloht und hatten Würmer aber sonst sind sie ganz zahme, liebe Babys.

Zum Glück haben sie schon ihre Familie gefunden!


21.9.2020: Die liebe Fenja sucht ein neues Zuhause!

Fenja ist eine sehr liebe Hündin, sie ist am 1.2.2018 geboren und wiegt ca 11kg, sie mag Kinder gerne, ist sehr aktiv und bei allen Aktivitäten dabei. Sie ist noch etwas ängstlich und unsicher bei anderen Hunden und deshalb waren wir mit ihr in der Junghunde Gruppe bei der Hundeschule. Die Hundeschule gefällt ihr sehr gut und wenn man genügend Zeit hat lernt sie ganz schnell und freut sich über jede Aufmerksamkeit, akzeptiert aber auch alle Grenzen und Regeln. Ein ganz toller Familienhund, sehr verspielt und fährt auch sehr gerne Auto. Beim Tierarzt ist sie auch immer sehr brav und ganz unkompliziert.

 

 

 

Alle süßen Katzenbabys haben bereits ein liebevolles Zuhause!

 

 

3.9.2020:

Katzenbabys!

Diese armen Kitten wurden ausgesetzt und werden jetzt von unserer lieben Kollegin Tanja aufgepäppelt! Sie suchen ein liebevolles Zuhause wo sie GEMEINSAM viele schöne Jahre verleben dürfen.

1.9.2020: Unter diesem Link finden Sie aktuelle Fotos aus unserem Tierheim.

Vielen Dank an Martina P.

https://deref-gmx.net/mail/client/uPDATAkS0pM/dereferrer/?redirectUrl=https%3A%2F%2Fphotos.app.goo.gl%2FBnV82XGYoVXjmc2G9

Hilfe fürs Tierheim Bogancs:

Wir möchten uns bei allen Spendern die uns bei dieser Spendensammlung unterstützt haben recht herzlich bedanken. Wir haben, Dank eurer und der Unterstützung von der Tischlerei Bausch - Derler, 1700kg Futter zusammen gebracht und das wurde gestern am Samstag den 29. August ins Tierheim gebracht.

 

Die Freude war so groß das bei einigen auch Freunden Tränen geflossen sind.

 

Danke, auch an alle die dabei waren und es ermöglicht haben dass das ganze Futter transportiert werden konnte.

 

Vielen Dank an alle unsere Unterstützer die es uns ermöglichen so tolle Spenden Ergebnisse zu erzielen, Danke<3

 

 

Das Tierheim Bogancs in Zalaegerszeg ist in Not!

Sie haben kein Futter mehr für ihre vielen Hunde!

Wir haben einige unserer Spenden an unsere langjährig bekannten Tierschutzfreunde abgegeben, damit sie zumindest eine Überbrückung haben.

Bitte helfen Sie dem Tierheim Bogancs!

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die

Tischlerei Bausch-Derler,

die uns sofort mit einer großzügigen Futterspende unterstützt hat!


Liebe Freunde und Helfer von Tierhilfe für Ungarn!

Uns hat ein Brief erreicht, den wir an dieser Stelle veröffentlichen wollen, weil er uns alle so bewegt hat:

Ein paar Zeilen an die vielen vielen Helferlein ,die sich für die Tierhilfe in Ungarn einsetzen .

 

Jeden Tag ,lese ich mehrmals auf Facebook ,wie toll der Zusammenhalt ist,wie viele Leute spenden um etwas Gutes zu tun ,um einen Teil dazu beizutragen ,damit die Tiere gut versorgt werden können . Jeden Tag sehe ich mir die Fotos an ,an denen ich sehe wie sehr man sich bemüht ,damit es auch den kleinen und den alten Tieren an nichts fehlt .wie sehr man sich bemüht ,dass alle das haben ,was sie brauchen .Wie viele Leute den Aufruf folgen  wenn etwas benötigt wird und einfach helfen .Anstatt zu jammern und tatenlos zuzusehen . Sooft lese ich , von euren Ungarn Fahrten ,eurer kostbaren Freizeit ,die ihr aufbringt um zu helfen .und egal ob es eine Spende ist ,egal ob es die Vereinsmitglieder sind die alles geben oder die Betreuer in Ungarn ,egal wer von euch , Leute ich muss euch sagen , ihr seid ein Wahnsinn !!!!! Hilfsbereitschaft ist keine Selbstverständlichkeit und auch nicht der unermüdliche Zusammenhalt ,aber es ist das größte Gut das wir in uns tragen können .

 

Danke ,dass es euch alle gibt ,danke das hier alle so gut zusammenarbeiten . Zum Wohle jener ,die nicht selber sprechen können und doch mit einem Blick mehr ausdrücken können als manchmal Menschen mit tausend Worten .

 

Danke das es euch alle gibt , danke .

Das gesamte Team bedankt sich für diese Zeilen, die uns die Kraft geben so manche Anschuldigung, Vorwürfe oder Beleidigung wegzustecken und trotz manchmal widriger Umstände weiterhin arme Hunde zu wertschätzenden, liebevollen Menschen zu vermitteln!

 


Wir bitten dringend um Spenden!!

Wir haben in unserem Tierheim Elisabeth Menedek zum Glück sehr große Grünflächen die regelmäßig gemäht werden müssen.

Bis jetzt mussten wir immer einen Bauern dafür bezahlen. Unser neuer Kollege Tomas würde diese Arbeit kostenlos übernehmen!

Dafür braucht man aber zwingend einen Rasenmähertraktor (siehe Beispielbild rechts).

Uns wäre sehr geholfen wenn...

  • jemand uns seinen alten, funktionstüchtigen Mäher schenken möchte
  • wir finanzielle Unterstützung bekommen um uns einen kaufen zu können

Vielen Dank für eure Hilfe! Ohne euch würden wir es nicht schaffen!


SOS für Harry

geht es leider gar nicht gut! Vor "Langeweile" läuft er ständig in seinem Zwinger hin und her! Trotz aller Bemühungen unserer Kollegen hat er im Tierheim viel zu wenig Beschäftigung! Harry liebt es mit dem Ball zu spielen und wäre ein arbeitseifriger Hundeschulbegleiter. Er braucht dringend ein Zuhause!geb. ca. Februar 2017

Bilder und Videos

Nero hat ein neues, liebevolles Zuhause gefunden! DANKE!

 

Einzelheiten und nähere Infos über den hübschen Buben unter: 0664 1137233
Liebe Grüße Angela

Nero lebt schon in Österreich und kann zum Kennenlernen besucht werden!!!

geb. ca. September  2017

Bilder und Videos!

Julius hat ein Plätzchen gefunden! DANKE!

Einzelheiten und nähere Infos über den lieben Schmusebären unter:

0664/2310465

Julius lebt schon zur Pflege in Österreich und kann zum Kennenlernen besucht werden!!!

geb. ca. September  2017

Bilder und Videos!

 

 

 


13.7.2020: Vielen herzlichen Dank für die finanzielle Unterstützung im Bezug auf die OP an Loretta und ihren Dozibären!!!

12.7.2020:Unseren armen Schatu hat es erwischt!

Er hatte vor einigen Tagen einen Bänderriss, der jetzt  operiert werden muss!

Wir brauchen bitte drigend eine Pflegestelle damit er sich erholen kann!!!!

Die Operation kostet auch in Ungarn viel Geld, ca. 120.000 Forint .

Und Schatu braucht dringend eine Pflegestelle um sich gut erholen zu können!!

geb. ca. Februar 2012 Bilder und Videos!


13.7.2020: Vielen Dank für diesen netten Brief!


Liebes Ungarn-Tierhilfe-Team,
ich wollte mich mal wieder bei euch melden, in ein paar Tagen feiere ich meinen 5. Geburtstag bei meiner Familie, mit drei Jahren bin ich hier eingezogen. Wahnsinn, wie die Zeit vergeht. Ich hieß mal Prezli und wurde Ende Juli 2015 vermittelt. Bei meiner Familie hab ich alles gut im Griff, ich bin der absolute Mittelpunkt und alle sind stets um mein Wohl besorgt. Frauli ist die beste Hundefutterköchin, täglich wird für mich frisch und abwechslungsreich gekocht. Da ich immer noch fast schlank bin, krieg ich auch immer ein Leckerli wenn ich mit meinem unwiderstehlichen Blick in der Küche stehe und warte.
Heuer im September wird es für mich richtig aufregend, ich darf zum ersten Mal mit meinem Rudel auf Urlaub fahren. Da hab ich aber Glück gehabt, dass man heuer nicht weit weg fliegen kann. Wobei das auch nicht weiter schlimm ist, als Ersatzbetreuung kommen normalerweise Frauli’s Eltern und die verwöhnen mich wenn Herrli und Frauli im Ausland sind. Ich freu mich jedenfalls schon auf viele Abenteuer und neue Eindrücke, wir gehen wandern und ganz bestimmt viel spazieren – das wird mir sicher gefallen.
So liebe Leute, ich hoffe ihr vermittelt ganz viele Hunde in ein so nettes Zuhause wie meines.
Es grüßt euch ganz lieb die Ilvy, einst Prezli

Liebe Ilvy, liebes Frauchen,
wir haben uns alle sehr über euren lieben Brief gefreut!
Schön, dass es euch gut geht!
Ganz liebe Grüße
Das Team Tierhilfe für Ungarn


6.7.2020: Das Gebäude in unserem Tierheim Elisabeth Menedek musste schon länger saniert werden. Heute ist es nun so weit, dass die dringend nötigen Arbeiten gemacht werden!

 BOBBY

Bobby : Lieber , Deutsch Drahthaar Rüde

Geboren: Februar 2012

( Kinder + Katzen + Pferde verträglich )
Rassekenner / Liebhaber gesucht !!!

Bilder und Videos!


Es gibt gute Nachrichten im Bezug auf die Hunde unserer verstorbenen Andrea:

Nicky und Zeno haben doch noch gemeinsam ein liebevolles Zuhause gefunden. Vielen, herzlichen Dank an alle unsere Adoptanten, die uns in so vielen Fällen so wunderbar unterstützen!

Zeno braucht dringend eine Pflegestelle! Sonst muss der Hund unserer verstorbenen Tierschutzkollegin Andrea (sie hat hunderte von Hunden gerettet) ins Tierheim!

Bitte helft uns mit einer Pflegestelle!!!! Bilder und Videos!

Zeno lebt sehr gerne in Haus und Garten, braucht keine Spaziergänge und ist ein lieber XL Schmusebär!

Nicky hätte schon eine Pflegestelle, kann aber gerne mit Zeno mit.

Nach der traurigen Nachricht vom Tod unser lieben Kollegin Andrea, steht die Zeit nicht still.

 

Wir würden ihr gern ihren letzten Wunsch erfüllen, für ihre langjährigen und treuen Begleiter Niki und Zeno ein schönes Zuhause zu finden.

 

Niki und Zeno sind Beide im Jahr 2012 geboren, sind sehr menschenbezogen und freundlich, können auch sehr gut mit Kindern und verstehen sich auch wunderbar mit Katzen.

 

Zeno, der graue Zottel mag keine ausgewachsenen Hunde. Mit Welpen hingegen funktioniert es sehr gut.

 

Der Wunsch ist ein Haus mit Garten für die Beiden, wo sie einfach ihr restliches Leben  verbringen können.

 

Die Zeit das neue Zuhause zu finden ist kurz und wir brauchen euer aller tatkräftige Unterstützung, damit wir es bis Ende Mai schaffen und Niki und Zeno nicht ins Tierheim umziehen müssen.              Bilder und Videos!

Bitte helft alle mit!

 


Liebe Adoptanten und Tierfreunde - sendet uns Bilder von euren Hunden in der Coronakrise!

2.4.2020: Die Zeit, in der wir uns momentan befinden, ist eine Herausforderung für jeden einzelnen.

Sehr oft auch für unsere Tiere, aber ganz speziell für alle Seelen in Tierheimen und Asylen im Ausland.

Mit einer Selbstverständlichkeit machen wir alles, zwar mit gebundenen Händen, was in unserer Macht steht, um zu helfen, wo Hilfe notwendig ist.

Wir sind kreativ und lassen uns nicht unterkriegen 💪🏻.

Ich weiß, dass auch ihr alles macht, um euren Tieren das Leben so schön, spannend und abwechslungsreich wie möglich zu gestalten.

Bitte lasst uns daran teilhaben.

Schickt uns Bilder von euren Tieren, wie ihr diese Krise mit Hund, Katz, Pferd etc. meistert. Per Whatsapp oder Mail.

Es soll eine bunte Seite auf unserer Homepage und auf Facebook werden - mit euren Bildern.

 

Wir freuen uns!

Gemeinsam und auf Distanz schaffen wir diese Krise!

 

ALLES WIRD GUT!

Sabine und das Team Tierhilfe für Ungarn

 

 Zu uns kommt das Virus sicher nicht herein!

Sabines Maus bewacht das Grundstück!

Corona?????Kelly beschützt ihre Lieblingstiere!😉Susi (vorher Gloria) lauscht einem Konzert 😊Die Sonne scheint, das ist doch wichtig!😉Bator hilft im GartenMarly und Balu genießen im Schatten liegen spielen oder einfach nur draußen kuscheln oder spazieren gehen... 😍 Aiko und sein bester Freund Jonny verschlafen alles!😉Vilma beschützt ihre Stofftiere!😉Tyler und seine Wauzel <3

Security, bei Angela kommt kein Virus rein 😎  Wir genießen trotzdem unsere Zeit mit unserem Liebling Vin! 😉Frodo im Garten/Tanjas Rudel bleibt wie immer cool!😎 Jamie freut sich darüber, dass seine Zweibeiner immer Zuhause sind 😊Lotti chillt in Kärnten! Protect your dogs! Linda und Hektor helfen beim Babysitten PRINZ - posiert in Schönheit.Mit oder ohne Ausgangssperre

 Dreibeinchen Monthy genießt einfach mit seiner Freundin Micky den Frühling.😎Fini hat trotz Corona Arbeit! Wachen geht nicht am PC 😊Sylvanas Fellnasen sind für alle Fälle gerüstet Hi, ich  bin Leika und stolze 15 Jahre alt. Also... mir geht´s gut! Habt ihr ein Problem?😎Benni hütet jetzt Schafe im Homeoffice😉Prinzessin Mitzi ist einfach schön, wie immer,  und erfreut sich an den Blumen - Corona...??😉Katzen von unserer Lieblingswirtin Lisi Hödl-Watzke 😉